Microsoft Azure – Maschinelles Lernen / Machine Learning

Die Sprach- und Texterkennung, die Aktienmarktanalyse oder das Autonome Fahren – all dies sind Beispiele, bei denen das maschinelle Lernen zum Einsatz kommt. Damit auch Sie von den vielfältigen Möglichkeiten, die das „Machine Learning“ bietet, profitieren, stehen Ihnen mit der Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure eine Vielzahl verschiedener Services zur Verfügung.

Denn mit dem Begriff „Maschinelles Lernen“ werden all jene Verfahren beschrieben, bei denen künstlich Wissen auf Basis von Testdaten aufgebaut wird. Hierbei werden die vorliegenden Testdaten nicht einfach auswendig gelernt, sondern aus den Daten heraus Zusammenhänge und Strukturen erkannt. Dies ermöglicht in der Folge für neue Anwendungsfälle die entsprechenden Vorhersagen zu tätigen.  

Der Azure Machine Learning-Dienst ist das optimale Produkt für Einsteiger, denn dieses Produkt können Sie auch mit nur wenig bzw. gar keiner Programmiererfahrung verwenden. Fortgeschrittene Anwender verwenden häufig das Machine Learning Studio in welchem auch benutzerspezifischer Code aus Python oder R importiert werden kann.

Eine Übersicht aller verfügbaren Service zum Bereich Maschinelles Lernen finden Sie hier unter der Rubrik „KI + Machine Learning“.