Microsoft Azure – Internet of Things (IoT)

Möglichst einfach oder gar automatisch Daten zu erfassen und im Netzwerk bzw. Internet datenschutzgerecht verfügbar zu machen – dies ist das Ziel des Internet of Things (IoT).

Ihr beim Kunden eingesetztes Produkt ist nahezu verbraucht? Schlagen Sie Ihrem Kunden beispielsweise automatisch vor dieses nachzubestellen – wie dies beispielsweise bei Druckerpatronen bereits häufig der Fall ist. Oder lassen Sie sich automatisch die Daten Ihrer Sensoren in Ihren Maschinen automatisch übermitteln und sparen sich so ungeplante Ausfallzeiten, indem Sie Ihre Probleme proaktiv erkennen und beheben. Es gibt vielfältige Möglichkeiten die erfassten Daten zu verwenden.   

Mit den von Microsoft Azure gebotenen Diensten zum Internet of Things werden Sie bei der Erfassung Ihrer Daten unterstützt. So unterstützt Sie beispielsweise die Anwendung „Azure IoT Solution Accelerators“ oder „Azure IoT Central“ bei der Erfassung und Verarbeitung vieler gängiger IoT-Anwendungsszenarien.  

Eine Übersicht der Microsoft Azure Services im Bereich Internet of Things finden Sie hier unter der Rubrik Internet der Dinge.